Menü
 

SCOLLO CON CELLO: „Tempo al tempo“

Scollo con Cello | Foto © Tobias Dutschke
Scollo con Cello | Foto © Tobias Dutschke
Jetzt Tickets kaufen

Jever | Lokschuppen

16. Juli 2018
20:00 Uhr

Programm

„TEMPO AL TEMPO“ – Die Zeit als Maßeinheit des Lebens, als Liebeskraft, Ausdruck der Vergänglich- und Unendlichkeit – das sind große Themen, die Etta Scollo und Susanne Paul mit Mut zu großen Gefühlen, aber auch mit leichter Hand und einem kabarettistischen Augenzwinkern präsentieren.

ETTA SCOLLO Gesang
SUSANNE PAUL Violoncello

 

 

Zum Konzert

In Ihrem Duo-Programm „Scollo con Cello“ verbinden die Sängerin Etta Scollo und die Cellistin Susanne Paul funkelnden Witz mit tiefer Melancholie, poetische Nachdenklichkeit mit ausgelassener Spiel-Freude und schmelzende Liebessehnsucht mit absurder Alltagskomik. Eine Reise durch Gefühls- und Klangwelten, vor allem aber eine Reise durch die Zeit ist dieser Abend.

Etta Scollo erzählt und singt von der Zeit, von sich selbst, von Glück und Unglück, spielt mit dem Publikum, ihrer Stimme und verschiedenen Instrumenten. In Susanne Pauls Händen verwandelt sich das Cello vom groovenden Jazz-Instrument zur Flamenco-Gitarre, zum experimentellen Klang-Körper, – und wird dann einfach umgedreht und zur Trommel umfunktioniert. Die sizilianische Sängerin mit Wohnsitz Berlin und die in Südkalifornien aufgewachsene Cellistin haben ineinander jeweils den idealen musikalischen Komplizen und Gegenpart gefunden. Ein Abend, der eine Gänsehaut hinterlässt – und Lust aufs Leben macht!

kultureller Streifzug

Jever und das „Edo-Wiemken-Grabmal“ – Führung
Der Rundgang führt zum Schloss und zum Denkmal von Fräulein Maria von Jever. Durch sie ist die Stadt seit 2016 „Frauenort“. Das Edo-Wiemken-Grabmal ließ Fräulein Maria 1561 bis 1564 für ihren Vater errichten. Es wird der Werkstatt des Antwerpener Architekten und Bildhauers Cornelius Floris de Friendt zugerechnet und gilt als bedeutendes Beispiel der späten niederländischen Renaissancekunst von europäischem Rang.

Treffpunkt: Stadtkirche Jever; Am Kirchplatz (Südseite), 26441 Jever
Uhrzeit: 18:00 – 19:00 Uhr

Adresse & Anfahrtsbeschreibung

Künstler